2 Comments

    • Presse

      Hallo Shadownlight, tatsächlich ist die Sache für viele Anwender gewöhnungsbedürftig.
      Und es kommt auf das richtige Öl an. Wenn es um die Konsistenz geht, so könntest du es mal mit einem Teelöffel festem Kokos“öl“ aus dem Kühlschrank probieren.
      Die Kräuter-Spülung von Hydrophil fühlt sich im Mund wenig ölig an, eher wie eine etwas dickflüssigere Mundspülung. Aber du hast recht: Man sollte auf seinen Körper hören…
      Übrigens: Der Tipp mit dem Magnetschmuck auf Deiner Seite ist super!!
      Dein dambiro-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.